URI UND SEIN VERKEHR

Übersicht

VERKEHRSANLAGEN

Verkehrsanlagen Gemeinden Saumpfade Strassenanlagen Pässe Eisenbahnanlagen Luftseilbahnanlagen Standseilbahnanlagen Tramanlagen Schiffsanlagen Helikopterbasen

VERKEHRSMITTEL

Ereignisse Säumerwesen Fuhrwerk / Kutsche Eisenbahn Tram Fahrrad Auto / Schwerverkehr Postauto / AAGU Luftseilbahn Standseilbahn Schiff / Nauen Flugzeug / Helikopter



Verkehrsmittel in Uri - Ereignisse

Motorrad

1932  / Sonntag, 28. August 1932
Drei Tote bei Verkehrsunfall auf der Flüelerstrasse
Bei einer unübersichtlichen Kurve der Flüelerstrasse prallt ein Altdorfer Taxi mit überhöhter Geschwindigkeit gegen ein korrekt entgegenkommendes Motorrad. Das junge Ehepaar auf dem Motorrad sowie ein jugendlicher Insasse des Taxis finden dabei den Tod. Der Unfall wirft in der Urner Presse Fragen zur Praxis der Erteilung von Führerausweisen auf: "Bei der Erteilung von Fahrbewilligungen dürfte nicht nur auf das technische und fahrtechnische Moment, sondern auch auf die moralischen und physischen Eigenschaften mehr als bisher abgestellt werden."
UW 36, 3.9.1932
-------------------------
1971  / Samstag, 26. Juni 1971
Mit dem Motorrad gegen Kuh geprallt
Am Samstagabend, gegen 22 Uhr, übergibt ein Urner einem 21-jährigen Glarner Kollegen sein Motorrad. Dieser fährt ein Stück weit Richtung Klausenpasshöhe. Auf der Rückfahrt kollidiert er mit einer auf der Strasse befindlichen Kuh und wird durch den Aufprall getötet.
UW 30.6.1971
-------------------------
1997  / Freitag, 5. Dezember 1997
Tödlicher Unfall mit Motorroller
Auf der Industriestrasse in Altdorf verunglückt ein 35jähriger Urner Fahrzeuglenker mit seinem Motorroller tödlich.
UW 97/10.12.1997
-------------------------
1998  / Sonntag, 10. Mai 1998
Tödlicher Motorradunfall
Ein Urner Motorradlenker kollidiert auf der Klausenpassstrasse von Urigen nach Unterschächen frontal mit dem korrekt entgegenkommenden Postauto. Der Motorradfahrer wird so schwer verletzt, dass er auf der Unfallstelle stirbt.
UW 36/13.5.1998
-------------------------
1998  / Montag, 1. Juni 1998
Motorradfahrer in Intschi tödlich verunglückt
Am Pfingstmontag verunglückt ein 30jähriger Motorradfahrer aus dem Kanton Bern tödlich.
UW 42, 3.6.1998
-------------------------
1998  / Freitag, 24. Juli 1998
Sustenstrasse: Motorradfahrer tödlich verunfallt.
Am Sustenpass, eingangs des Dorfes Meien, verunglückt ein 22jähriger Motorradfahrer aus dem Kanton Luzern tödlich.
UW 55, 29.7.1998
-------------------------
1999  / Samstag, 4. September 1999
Tödlicher Motorradunfall
Auf der Gotthardpassstrasse beim "Gotthardmätteli" verunglückt ein Motorradlenker aus dem Kanton Solothurn tödlich.
UW 70, 8.9.1999
-------------------------
2000  / Samstag, 17. Juni 2000
Tödlicher Motorradunfall auf der Sustenstrasse
Ein Motorradfahrer erleidet bei einem Sturz auf der Sustenstrasse tödliche Verletzungen.
UW 48, 21.6.2000
-------------------------
2012  / Sonntag, 24. Juni 2012
Oberalp - Motorradfahrer verunglückt tödlich
Am späten Sonntagnachmittag fährt ein Bündner Motorradfahrer auf der Oberalppassstrasse von Andermatt in Richtung Passhöhe. Nach dem Butzenkehr" schliesst er auf einen Personenwagen auf, der wegen eines Radfahrers bremsen muss. Der Motorradlenker bremst, kommt zu Fall und zieht sich tödliche Verletzungen zu.
UW 48, 23.6.2012
-------------------------
2013  / Mittwoch, 27. März 2013
Rollerfahrer tödlich verunfallt
Um 6.30 Uhr biegt ein 33-jähriger Rollerfahrer auf die Gotthardstrasse in Schattdorf ein. Nach wenigen Metern Fahrt kommt er ins Schleudern und kollidiert mit einem entgegen kommenden Lastwagen. Der Rollerfahrer erleidet bei der Kollision tödliche Verletzungen.
UW 24, 30.3.2013
-------------------------
2013  / Sonntag, 22. September 2013
Tödlicher Motorradunfall auf der Klausenstrasse
Am Sonntagnachmittag verunglückt ein Nidwaldner Motorradlenker auf der Klausenpassstrasse tödlich. Kurz vor der Passhöhe in Richtung Uri überholt er einen Personenwagen. Nach dem Überholmanöver verliert der Lenker die Herrschaft über das Fahrzeug und kommt von der Fahrbahn ab. Er wird in einen Strassengraben geschleudert. Der 51-Jährige verstirbt noch auf der Unfallstelle.

-------------------------
2014  / Samstag, 19. April 2014
Axenstrasse und Bahn sind nach Unfall gesperrt
Ein Unfall zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen auf der Axenstrasse kurz nach Sisikon auf Schwyzer Kantonsgebiet führt zu einer mehrstündigen Sperrung. Weil der Motorradfahrer auf die Bahnlinie stürzt, muss auch die Bahnverbindung gesperrt werden. Ein Güterzug kann noch rechtzeitig angehalten werden. Der Zweiradlenker erleidet schwere Beinverletzungen.Der ortskundige Mann fuhr einige Meter nur auf dem Hinterrad und verlor die Kontrolle über das Motorrad. Der Lenker fiel vom Fahrzeug – das Motorrad fuhr ohne Lenker weiter. Nach rund 150 Metern prallte es in einen entgegenkommenden Personenwagen. Die Insassen dieses Autos bleiben unverletzt.
UW 31, 23.4.2014, S. 16.
-------------------------
2014  / Sonntag, 11. Mai 2014
Tödlicher Motorrad-Unfall im Gotthard-Strassentunnel
Am Sonntagmorgen verunfallt ein Motorradfahrer im Gotthard-Strassentunnel tödlich. Der 54-jährige Deutsche ist mit einem entgegenkommenden Personenwagen frontal kollidiert. Der Gotthard-Strassentunnel wird während rund 2½ Stunden gesperrt.
UW 37, 14.5.2014, S. 16.
-------------------------
2017  / Freitag, 20. Oktober 2017
Tödlicher Unfall auf der A2
Kurz nach 15.15 Uhr ereignet sich auf der Autobahnvor der Ausfahrt Altdorf/Flüelen in Fahrtrichtung Süd ein Verkehrsunfall. Ein Motorradlenker kommt aus unbekannten Gründen zu Fall und zieht sich dabei tödliche Verletzungen zu. Für die Rettungsarbeiten musste der Seelisbergtunnel in Fahrtrichtung Süd für rund 2 Stunden gesperrt werden.
UW 85, 25.10.2017, S. 19.
-------------------------
2020  / Dienstag, 7. April 2020
Appell der Kapo an Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer
Die Kantonspolizei appelliert an alle, die mit dem Motorrad unterwegs sind, aufgrund der aussergewöhnlichen Situation auf Ausfahrten zu verzichten. Bereits ein relativ einfacher Sturz mit einem Motorrad könne einen Spitalaufenthalt von mehreren Tagen zur Folge haben. In der gegenwärtigen Situation seien jedoch freie Kapazitäten in den Spitälern absolut notwendig.
www.ur.ch (04.04.2020).
-------------------------

 
VERKEHRSEREIGNISSE

Allgemeines

Säumerei
Fuhrwerk, Kutschenverkehr
Postkutschen

Fahrrad, Bike

Auto; Privatverkehr
Auto; Bus, ÖV
Auto; Gesellschaftsverkehr
Auto; Schwerverkehr
Motorrad

Eisenbahn
Luftseilbahnen
Standseilbahnne
Tram Altdorf-Flüelen

Schiffahrt; Allgemeines
Ruderschiffe
Dampfschiffe
Motorschiffe
Lastschiffe
Schwimmbagger
Schwimmplattformen
Hochseeschiffe

Flugzeuge, Helikopter

Texte und Angaben: Quellenverweise und Rolf Gisler-Jauch / Angaben ohne Gewähr / Impressum / Letzte Aktualisierung: 05.03.2021