URNER SPORT

Übersicht Sportkalender Olympia

RESULTATE

Radsport Radball Triathlon Leichtathletik Kunstturnen Geräteturnen Schwingen Ringen Nationalturnen Ski alpin Ski nordisch Biathlon Schiesssport Weiterer Einzelsport Mannschaftssport

SPORTANLÄSSE IN URI

Übersicht

SPORTLER UND VEREINE

Sportlerinnen und Sportler Sportler mit Bezug zu Uri Sportvereine

HÖHEPUNKTE

Höhepunkte pro Jahr Das Goldene Buch

WEITERES

Sportanlagen Sportliteratur

Urner Erfolge an Kantonalen Schwingfesten

Es bestehen die Bergkranzfeste Stoos, Rigi, Brünig, Schwarzsee (1938), Weissenstein und Schwägalp (2000). Die restlichen Bergschwinget sind nicht zur Abgabe von Schwingerkränzen berechtigt. Die Wettkämpfe werden auf drei, auf dem Brünig auf vier Schwingplätzen ausgetragen. Es können daran 90 bis 120 Schwinger teilnehmen. Geschwungen wird in sechs Gängen. Der Zentralvorstand des Eidgenössischen Schwingerverbandes erlässt Richtlinien für die Teilnahme und zu den Daten der Durchführung. Ein Schwinger darf pro Jahr im Maximum drei Bergkranzfeste bestreiten.
Die Kranzgewinner werden in den Schwingerlisten mit zwei Sternchen (*) aufgeführt.



Schaffhauser Kantonal-Schwingfest
-

In Schaffhausen wurde auf einer Wiese in der Nähe des heutigen Restaurants Alpenblick 1912 der der erste Kantonale Schwingertag (Teilverband NOS) organisiert. Am Schwingfest im Jahre 1991 kamen erstmals Nummerntafeln zum Einsatz, worauf die Zuschauer mittels der Startliste die kämpfenden Schwinger identifizieren können. Nicht immer fanden die Schaffhauser Schwingfeste auf Schaffhauser Boden statt. So wurde der Schaffhauser Kantonale Schwingertag 2000 in Basadingen (TG) durchgeführt. Im Jahre 2002 hatte dieser Anlass gar auf deutschem Boden in Büsingen stattgefunden.

Quellen / Literatur: www.schwingen-sh.ch; UKSV, 100 Jahre UKSV, S. 66 ff.

Externer Link: https://www.schwingen-sh.ch/p/geschichte.html

STATISTIK

DAS NÄCHSTE KANTONALSCHWINGFEST

URNER SIEGER

Jahr Schwinger Ort Note
1947 Ambros Jauch () Schaffhausen ?  

URNER KRANZGEWINNER

Jahr Schwinger Festort Punkte Rang
1947 Ambros Jauch () Schaffhausen ?   1
1959 Ernst Willi (1939)      
1960 Ernst Willi (1939)      
1967 Ernst Willi (1939)      

SCHWINGSPORTLICHE EREIGNISSE IM DETAIL

 
KANTONALE SCHWINGFESTE

Urner Kantonales Schwingfest

Aargauer Kantonalschwingfest
Appenzeller Schwingfest
Basellandschaftliches Schwingfest
Baselstädtischer Schwingertag
Bern-Jurassisches Schwingfest
Bündner Glarner Schwingfest
Emmentalisches Schwingfest
Freiburger Schwingfest
Luzerner Schwingfest
Mittelländisches Schwingfest
Neuenburger Schwingfest
Ob- und Nidwaldner Schwingfest
Oberländisches Schwingfest
Schaffhauser Schwingfest
Schwyzer Schwingfest
Seeländisches Schwingfest
Solothurner Schwingfest
St. Galler Schwingfest
Tessiner Schwingfest
Thurgauisches Schwingfest
Waadtländer Schwingfest
Walliser Schwingfest
Zuger Schwingfest
Zürcher Kantonal-Schwingfest

URNER SCHWINGSPORT

Allgemeines
Das Urner Schwingerjahr

SCHWINGFESTE

Eidgenössisches Schwingfest
Innerschweizerisches Schwingfest
Teilverbandsfeste
Bergkranzfeste
Urner Bergschwinget
Spezielle Schwingfeste
Weitere Schwingfeste

URIS STARKE MANNEN

Urner Schwinger
Die Bestenliste der «Bösen»

VERBAND UND VEREINE

Kantonalverband UKSV)
Urner Schwingklubs
Ehemalige Schwingklubs
Turnvereine

FRAUENSCHWINGEN

Übersicht


Resultate
- ++-+-+
>
Externer Link

 

 
 

 

 

Texte und Angaben: Quellenverweise und Rolf Gisler-Jauch / Angaben ohne Gewähr / Impressum / Letzte Aktualisierung: 08.06.2022