URNER SPORT

Übersicht Sportkalender Olympia

RESULTATE

Radsport Radball Triathlon Leichtathletik Kunstturnen Geräteturnen Schwingen Ringen Nationalturnen Ski alpin Ski nordisch Biathlon Schiesssport Weiterer Einzelsport Mannschaftssport

SPORTANLÄSSE IN URI

Übersicht

SPORTLER UND VEREINE

Sportlerinnen und Sportler Sportler mit Bezug zu Uri Sportvereine

HÖHEPUNKTE

Höhepunkte pro Jahr Das Goldene Buch

WEITERES

Sportanlagen Sportliteratur

Urner Eidgenossen ***

Der erste Stern erhält der Schwinger beim Gewinn eines Kranzes bei einem Kantonalen Schwingfest. Er ist dann ein «Kranzschwinger» oder ein «Kranzer». Den zweiten Stern gibt es beim Gewinn eines Kranzes an einem Teilverbandsfest oder bei einem Bergkranzfest. Den dritten * erhält der Schwinger beim Gewinn eines Kranzes am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest.

ANZAHL KRANZFESTSIEGE

Teilverbandsfeste **: 1
Bergkranzfeste **:
Kantonal- und Gaufeste *: 4
Total Kranzfestsiege: 5

ANZAHL SCHWINGERKRÄNZE

Eidgenössisches Schwingfest ***: 1
Teilverbandsfeste **: 14
Bergkranzfeste **: 11  
Kantonal- und Gaufeste *: 27
Total Kranzgewinne: 53

KRÄNZE AM EIDGENÖSSISCHEN SCHWING- UND ÄLPLERFEST ***

Jahr Schwingfest Ort Punkte Rang
1980 Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest St. Gallen   8

FESTSIEGE UND KRÄNZE AM INNERSCHWEIZER SCHWINGFEST **

Jahr Schwingfest Ort Punkte Rang
1976 Innerschweizer Schwing- und Älplerfest (ISV) Muotathal   7
1977 Innerschweizer Schwing- und Älplerfest (ISV) Stans-Oberdorf   7
1978 Innerschweizer Schwing- und Älplerfest (ISV) Willisau   3
1980 Innerschweizer Schwing- und Älplerfest (ISV) Bürglen   4
1981 Innerschweizer Schwing- und Älplerfest (ISV) Küssnacht   4
1982 Innerschweizer Schwing- und Älplerfest (ISV) Alpnach   1
1983 Innerschweizer Schwing- und Älplerfest (ISV) Ruswil   6
1984 Innerschweizer Schwing- und Älplerfest (ISV) Cham   5
1985 Innerschweizer Schwing- und Älplerfest (ISV) Flüelen   5
1986 Innerschweizer Schwing- und Älplerfest (ISV) Einsiedeln   7
1987 Innerschweizer Schwing- und Älplerfest (ISV) Lungern   6
1988 Innerschweizer Schwing- und Älplerfest (ISV) Escholzmatt   5

FESTSIEGE UND KRÄNZE AN TEILVERBANDSFESTEN **

Jahr Schwingfest Ort Punkte Rang
1984 Bernisch-Kantonales Schwingfest (BKSV) Riggisberg   8
1985 Nordwestschweizerischer Schwingfest (NWSV) Zurzach AG    

FESTSIEGE UND KRÄNZE AN BERGKRANZFESTEN **

Jahr Schwingfest Ort Punkte Rang
1979 Stoos-Schwinget Stoos    
1980 Brünig-Schwinget Brünig    
1980 Stoos-Schwinget Stoos    
1981 Rigi-Schwinget Rigi    
1981 Brünig-Schwinget Brünig    
1982 Rigi-Schwinget Rigi    
1982 Stoos-Schwinget Stoos    
1983 Stoos-Schwinget Stoos    
1984 Brünig-Schwinget Brünig    
1984 Stoos-Schwinget Stoos    
1988 Brünig-Schwinget Brünig    

FESTSIEGE UND KRÄNZE AM URNER KANTONALEN SCHWINGFEST *

Jahr Schwingfest Ort Punkte Rang
1977 Urner Kantonales Schwingfest Flüelen    
1978 Urner Kantonales Schwingfest Schattdorf    
1979 Urner Kantonales Schwingfest Bürglen    
1980 Urner Kantonales Schwingfest Attinghausen    
1982 Urner Kantonales Schwingfest Erstfeld    
1983 Urner Kantonales Schwingfest Flüelen    
1984 Urner Kantonales Schwingfest Schattdorf    
1985 Urner Kantonales Schwingfest Bürglen   1
1986 Urner Kantonales Schwingfest Attinghausen    
1987 Urner Kantonales Schwingfest Altdorf   1
1988 Urner Kantonales Schwingfest Erstfeld    

FESTSIEGE UND KRÄNZE AN KANTONAL- UND GAUFESTEN *

Jahr Schwingfest Ort Punkte Rang
1974 Ob- und Nidwaldner Kantonal-Schwingfest Kerns    
1977 Ob- und Nidwaldner Kantonal-Schwingfest Lungern    
1978 Ob- und Nidwaldner Kantonal-Schwingfest Alpnach    
1978 Neuenburger Kantonalschwingfest Vue des Alpes NE    
1980 Ob- und Nidwaldner Kantonal-Schwingfest Sarnen    
1980 Bern-Jurassisches Schwingfest (BE)      
1981 Walliser Kantonal-Schwingfest Leukerbad VS    
1981 Ob- und Nidwaldner Kantonal-Schwingfest Engelberg    
1982 Ob- und Nidwaldner Kantonal-Schwingfest Beckenried    
1982 Luzerner Kantonal-Schwingfest Hochdorf LU    
1983 Ob- und Nidwaldner Kantonal-Schwingfest Giswil   1
1984 Ob- und Nidwaldner Kantonal-Schwingfest Stans    
1985 Ob- und Nidwaldner Kantonal-Schwingfest Kerns   1
1986 Luzerner Kantonal-Schwingfest Oberkirch LU    
1987 Ob- und Nidwaldner Kantonal-Schwingfest Hergiswil    
1988 Ob- und Nidwaldner Kantonal-Schwingfest Alpnach    

UNSPUNNEN- UND KILCHBERGSCHWINGET

Jahr Schwingfest Ort Punkte Rang
1981 Unspunnen-Schwinget Interlaken   8
1984 Kilchberger Schwinget Kilchberg   10
1987 Unspunnen-Schwinget Interlaken   13

SIEGE AN URNER BERGSCHWINGET

Jahr Schwingfest Ort Punkte Rang
1981 Haldiberg-Schwinget Haldi   1
1983 Haldiberg-Schwinget Haldi   1
1987 Haldiberg-Schwinget Haldi   1
1988 Urnerboden-Schwinget Urnerboden   1

SCHWINGEREIGNISSE IM DETAIL

Sonntag, 6. September 1981 / Schwingen
Vier Urner am Unspunnenfest
Am 8. Unspunnen-Schwinget nehmen vier Urner teil. Der beste ist der Altdorfer Walter Wyrsch auf dem 8. Platz (8d, 55.75). Die weiteren Urner platzieren sich auf den Rängen: Hans Arnold (10.), Markus Imholf (11.) und Franzheiri Gisler (12). Festsieger wird Leo Betschart, Sins, mit 57.75 Punkten.
UKSV, 100 Jahre UKSV, S. 115; ESV, Geschichte des Eidgenössischen Schwingerverbandes, www.esv.ch (2019); www.sportalbum.ch (2019).
--------------------------  
Sonntag, 2. September 1984 / Schwingen
Der amtierende Schwingerkönig gewinnt den «Kilchberger»
Erstmals in der Geschichte des Kilchberger Schwingets gewinnt der amtierende Schwingerkönig. In der 11. Auflage bezwingt Ernst Schläpfer, Herisau, im Schlussgang nach acht Minuten seinen Gegner Lothar Hersche mit Linkskurz platt. Die drei Urner erreichen die folgenden Ränge: Fredy Zwyssig (8.), Walter Wyrsch (10.) und Josef Wyrsch (13.).
UKSV, 125 Jahre UKSV, S. 115, www.sportalbum.ch (2019).
--------------------------  
Sonntag, 6. September 1987 / Schwingen
Keine vorderen Plätze für Urner am «Unspunnen»
Am Unspunnen-Schwinget können für den Urner Kantonalen Schwingerverband Adelbert Gisler und Walter Wyrsch teilnehmen. Mit den Plätzen 12 und 13 können sie keine vorderen Plätze belegen. Die 9. Auflage des, in der Regel nur alle sechs Jahre stattfindenden Anlasses wird Niklaus Gasser, Bäriswil.
UKSV, 100 Jahre UKSV, S. 115; ESV, Geschichte des Eidgenössischen Schwingerverbandes, www.esv.ch (2019); www.sportalbum.ch (2019).
--------------------------  

 
URNER SCHWINGSPORT

Allgemeines
Das Urner Schwingerjahr

SCHWINGFESTE

Eidgenössisches Schwingfest
Innerschweizerisches Schwingfest
Teilverbandsfeste
Urner Kantonales Schwingfest
Schwingfeste Kantonalverbände
Bergkranzfeste
Urner Bergschwinget
Spezielle Schwingfeste
Weitere Schwingfeste

URIS STARKE MANNEN

Urner Schwinger
Die Bestenliste der «Bösen»

VERBAND UND VEREINE

Kantonalverband UKSV)
Urner Schwingklubs
Ehemalige Schwingklubs
Turnvereine

FRAUENSCHWINGEN

Übersicht

 

 

 

 

Texte und Angaben: Quellenverweise und Rolf Gisler-Jauch / Angaben ohne Gewähr / Impressum / Letzte Aktualisierung: 09.06.2022