FASNÄCHTLICHES URI

Allgemeines Fasnachtsdörfer Fasnacht Aktuelles Katzenmusik Guggenmusik Fasnachtsumzüge Narrenblätter Schnitzelbänke Maskengehen Fasnachtsgruppen Hausfasnacht Plaketten Kulinarisches Fasnachtsflöhe Fasnachtskatzen Diverses Fasnachtsende
 

Urner Guggäporträts

Kröntä Guggä Erstfeld

Erstfeld

Name: Die "Kröntä" ist der Hausberg von Erstfeld, zuhinterst im Erstfeldertal.

Geschichte: 1973 wurde in Erstfeld von ein paar fasnächtlichen Idealisten offiziell eine Guggenmusik aus der Taufe gehoben. Pate standen dabei einige Fasnächtler der älteren Generation. Sie organisierten die Gründungsversammlung und arbeiteten die Statuten aus. Die Leitung des Vereins wollten sie jedoch jüngeren Semestern übergeben. An der Fasnacht 1974 trat die "Kröntä Guggä" offiziell an der Fasnacht auf. Der harte Kern der Mitglieder änderte anfänglich kaum. Bei der Aufnahme von neuen Mitgliedern waren die Freude an der Musik und das Alter wesentliche Kriterien. Im Prinzip bevorzugte man Einheimische, dies war jedoch keine Bedingung. Mit dem 10-Jahr-Jubiläum wurde ein Generationenwechsel vollzogen. Das Motto der ältesten "Guggä" im Kanton Uri lautet: "Häüptsach nit normal!"
Die Guggenmusik zählt heute 36 Mitglieder.


Traditionelle Konzerte: Traditionelle Konzerte: Seit den ersten Auftritten gehört das Galakonzert am Schmutzigen Donnerstag zu den traditionellen Anlässen. Auch ist es zur Tradition geworden, an der Alten Fasnacht nach Fehraltorf zu reisen und dort die Fasnacht ausklingen zu lassen.

Externer Link: Webseite

MITGLIEDERZAHL

Gründung (1974): 25
2004: 35
2025: 34

GUGGENMUSIKKONZERTE 2023

BILDER



2019  / Altdorf, Fasnachtsumzug
     


 /
     


 /
     


 /
     


 /
     


 /
     

EREIGNISSE

TONAUFNAHMEN



Dr urchig Seppl
 / 1991
CD  GuggUri - Guggenmusiken im Kanton Uri  - 1 / 1
        


Status Quo
 / 1991
CD  GuggUri - Guggenmusiken im Kanton Uri  - 1 / 2
        


Basket case
Green Day  / 2009
CD  GuggUri 2009  - 1 / 8
        

PRÄSIDIUM

Bossert Markus- Präsidium

DIRIGENTIN / DIRIGENT

Bay Fabio- Dirigent

URNER GUGGÄPORTRÄTS

Bäusyräller Amsteg
Chatzämuisig Seelisberg
Chyybääderli Guggä Altdorf
Düä Bäbä Brischtä
Gassäjüüzer Attinghausen
Kröntä Guggä Erstfeld
Ryyssboodäfääger Seedorf
Smürfer / Spätzinder Gurtnellen
Tellsymphoniker Bürglen
Urnerloch-Schränzer Realp

Ehemalige Guggenmusiken

GUGGENMUSIK IN URI

Geschichte
GuggUri



3./4. Februar 2023
GUGG URI
Bahnhofplatz Flüelen
> Informationen auf der Webseite

WEITERE FASNACHTSGRUPPEN

Katzenmusikgesellschaften
Musikgruppen
Umzugsgruppen
Schnitzelbänkler

 

 


 
Texte und Angaben: Quellenverweise und Rolf Gisler-Jauch / Angaben ohne Gewähr / Impressum / Letzte Aktualisierung: 22.01.2023